[Trigami-Review]

Gerne wird das wohl von niemandem erledigt… Selbstständige, Kleinunternehmer, Startups und Freiberufler müssen sich oft dennoch selbst darum kümmern: Die Buchhaltung und was dazu gehört. Doch ein Online Dienst namens FreeFIBU will dort Abhilfe verschaffen.

Mit FreeFIBU (kostenlose Finanzbuchhaltung) soll es – wie der Name schon sagt – möglich sein, kostenlos seine Buchhaltung zu erledigen. Statt einer komplizierten Arbeitsverlängerung lassen sich hier schnell und einfach wichtige Daten ergänzen. Dazu bietet freefibu.de eine übersichtliche und recht moderne Oberfläche an, zu deren Nutzung nur wenige Vorkenntnisse von Nöten sind. Die Buchungseingabe ist einfach gestaltet und man kann mit einem einfachen Klick die Umsatzsteuer-Voranmeldung über die Bundessoftware Elster direkt an das Finanzamt übermitteln. Es gibt keine unverständlichen Kontennummern, Buchungskreise und kein Soll und Haben. Sie verbuchen einfach alle Ihre Einnahmen und Ausgaben über die zu Ihrer Branche passenden Konten und fertig ist Ihre Buchhaltung.

Das Praktische an so einer Online Buchhaltung ist das man sich von überall auf der Welt einloggen kann und Zugriff auf seine Daten hat. Außerdem muss man sich bei FreeFIBU nicht mehr um die Verwaltung des Servers kümmern und hat sich somit einen Aufgabenpart gespart. Alle eingegebenen Daten lassen sich nebenbei erwähnt per PDF exportieren – und sind gut geschützt: Alle Daten werden komplett 128bit SSL verschlüsselt übertragen!

Natürlich möchte auch FreeFIBU (der Dienst wird übrigens von der Wieland Direkt Steuerberatungsgesellschaft mbH bereitgestellt) etwas Geld verdienen. Daher kann man zusätzliche Pakete zu buchen. So ist es zum Beispiel möglich, Steuerberatung oder sonstigen Support zu erhalten. Auch die Buchungsprüfung auf Fehler ist möglich. Einmal im Jahr ist ja auch der Jahresabschluss dran. Dieser muss ebenfalls bezahlt werden. Diese Dienstleistungen kosten zwischen 15 und 40 EUR je Monat.

Ein anderes ganz tolles Schmankerl: Recht neu, aber sehr nützlich ist die Schnittstelle zu Billomat. Somit können Rechnungen direkt aus Billomat in freeFIBU integriert werden. Sehr nützlich, wenn man beide Services nutzt – so wie ich es tue.

Für alle Menschen, denen eine direkte Anmeldung zu umständlich ist: Das Programm lässt sich auch vorher im „Demo-Modus“ umfangreich testen und ausprobieren. Neben dem Internetangebot bietet Wieland direkt auf Facebook die Möglichkeit sich umfassend mit dem Produkt auseinander zu setzen.

Außerdem verspricht freeFIBU persönliche Betreuung, ist spezialisiert auf Selbstständige, optimiert Ihre Jahresabschlüsse und ist günstig und transparent im Preis.

Jetzt zum Angebot!

  1. Wildschoen
    Jul 06, 2010

    Das klingt ja mal interessant! Und Du arbeitest schon damit? Super!

    Reply