Mein Blog ist ja sonst immer total seriös – aber heute hab ich einfach mal Lust unseriös zu sein und möchte Euch den Teufel auf unseren Personalausweisen vorstellen:

Hier haben wir ein Bild von Baphomet:

01

Und hier ist die Rückseite eines Deutschen Personalausweises (umgedreht):

02

Sieht aus, wie unser netter Baphomet, oder? Bis hier hin könnte alles Zufall sein. Hält man den Ausweis allerdings unter UV-Licht, so sieht man folgendes:

research-20050223-6

Ich habs Zuhause ausprobiert. Wie groß ist die Wahrscheinlichkeit, daß im gleichen „Dokument“ mehrfach, nämlich nunmehr sogar zweimal, Symbole der okkulten Teufelsanbetung „rein zufällig“ eingearbeitet werden?

Naja. Ich glaube tatsächlich an Zufall. Hab das nur zufällig entdeckt und dachte, wär mal nen Eintrag wert .

Bis morgen!

  1. dreckscheuder
    Jun 21, 2008

    wusst ich es doch schon immer…

    Reply
  2. Ratzingeronline
    Jun 22, 2008

    😉

    Reply