Österreich hat nun das Nudelsieb als religiöse Kopfbedeckung genehmigt. Grund war Antrag eines Bürgers, der den ‚Pastafari‘ beiwohnt.

Die ‚Pastafari‘ glauben an das fliegende Spaghettimonster, welches als nächstes bei den Behörden als Gottheit eingetragen werden soll.

Den ganzen Artikel gibt es hier.

  1. dragoB
    Jul 14, 2011

    ne gute action war das.

    Reply
  2. gabilein
    Jul 20, 2011

    Witzig !

    Reply
  3. gabilein
    Jul 20, 2011

    Witzig !

    Reply
  4. noemix
    Aug 12, 2011

    Fliegendes Spaghettimonster, bitte.
    Man schreibe den Namen des Schöpfers des Universums in Großbuchstaben.

    Reply