Update 6/6: Das muss in 9 Monaten noch gemacht werden.

Posted on

Folgende Aktionen müssen während meines Zivildienstes noch erledigt werden:

(Bisher 14 von 23, Zivildienst 9. von 9 Monaten)
Letzte Aktion: Weißwurstfrühstück mit Weißbier

  • Theaterstück „Goldfischen“ (RatzingerOnline berichtete) am 02. April >> Erledigt
  • Demonstration gegen Genmais am 25. Februar >> Erledigt
  • Starnberger See: Schwimmen >> Erledigt
  • Im Kloster Andechs ein Bier trinken
  • Turm von der Marienkirche besteigen >> Erledigt
  • Schwarzfahren >> Erledigt
  • Mindestens eine Oper besuchen
  • Im Englischen Garten Joggen gehen
  • Weißwurstfrühstück mit Weißbier >> Erledigt
  • Den Starnberger See mit dem Rad umrunden (etwa 55km)
  • An einem Abend alle Münchener Biere durchprobieren >> Erledigt
  • Ins Sissi-Museum gehen
  • In den großen Discopark „Kultfabrik“ gehen und ewig tanzen >> Erledigt
  • 9live in Unterschleißheim besuchen und Autogrammkarte von Jürgen abstauben
  • Mindestens eine Ausstellung/Vernisage besuchen >> Erledigt
  • Ins Deutsche Museum gehen >> Erledigt
  • Im Olympia-Einkaufszentrum big shoppen >> Erledigt
  • Hofbräuhaus, Flirten mit hübschen Amerikanerinnen >> Erledigt (auch wenn es nur ne Engländerin war)
  • Pasta e Basta, Essen gehen >> Erledigt
  • Tierpark Hellabrunn
  • Bavaria Filmstudio
  • Auf dem Oktoberfest paar Mass trinken und Busserl bekommen >> Erledigt
  • Spiel in der Allianz-Arena anschauen oder den Jungs beim Training zuschauen
  • Roseninsel bei Possenhofen besuchen

 

Leider nicht alles geschafft… Naja.

Klinsmann ist raus (RatzO berichtete).

Posted on

Jrgen_KlinsmannRund 3 Wochen nach meinem Blogeintrag „Klinsmann ist raus“ wurde dies nun offiziell vom FC Bayern bestätigt. Der Eintrag am 09. April war für Freunde meines Blogs zu lesen, da solch eine brisante Information nicht sofort an die Presse sollte (es lohnt sich doch ). Zu diesem Zeitpunkt war es intern im FC Bayern München schon bekannt, dass Klinsmann gehen muss – unabhängig davon, wie die letzten Spiele als Trainer aussähen. Allerdings stand zu diesem Zeitpunkt noch kein Nachfolger fest. Erst nach Beschluss eines Nachfolgers, sollte die Information an die Presse geraten.

Der FC Bayern München gab heute in einer Pressekonferenz bekannt, dass Jürgen Klinsmann durch Heynckes abgelöst würde, welcher die Mannschaft bis zum Saisonende begleiten solle. Es gibt Gerüchte, dass Klinsmann vermutlich eine Abfindung in zweistelliger Millionenhöhe bekommen soll, da der Vertrag eigentlich noch bis 2010 läuft.

RatzingerOnline bleibt am Ball!
Bild: HAUK MEDIEN ARCHIV / pixelio.de

Halbmarathon für Tibet.

Posted on

Mittlerweile ist der gestern verfasste Eintrag wohl schon etwas unaktuell:

Morgen wird ein Scheisstag: 11-12 Uhr Zeitungen austragen, 12-13 Uhr Mittagspause, 13-15 Uhr Wohnung putzen, 15-16 Uhr Training (ach ja, da fällt mir was ein … Weiter unten xD), 16-19 Uhr Lernen und dann endlich werde ich noch etwas Spaß haben und mich mit Andrea treffen.

Ich werde am 6. April in Freiburg einen Halbmarathon (21,1 Kilometer) mitrennen – für das Team „Free Tibet“. Wir werden etwa 20 Leute mit Tibet-Trikot sein, die meisten aus Freiburg. Die Startgebühr beträgt 39,- EUR. Meine Eltern denken, ich hätte zu wenig trainiert, aber ich hab das ja auch letztes Jahr schon gemacht. Morgen werde ich mich offiziell anmelden.

Mit meinem XDA Neo im Warsteiner verfasst, aber erst Zuhause gesendet.

Analytica-Messe mit meiner Klasse: Organisation.

Posted on

Sooooodelle, jetzt hab ich das Hotel gebucht für unsere Klassenfahrt nach München im April. Wir wollen dort (zwar nur eine Nacht) hingehen, um auf die Analytica (so ne internationale Chemiemesse) zu gehen. Vielleicht bekomm ich ya nen Job ;)…

Tickets hab ich auch gerade für lau besorgt. JOBVECTOR ist unser Sponsor und zahlt uns den Eintritt…

Jetzt werd ich noch schnell was für meine Gesundheit tun. Bissel trainieren. Werd mich heute wahrscheinlich nicht mehr melden…

♥ BYE 🙂

Programmvorschau.

Posted on

Ich verabschiede mich von Euch und wünsche Euch bis morgen irgendwann ne gute Zeit. Jetzt gehts zu Thomas trainieren für Fasnacht. Morgen früh kurz in die Schule, anschließend Treffen mit Andrea und traditionelles Wodkatrinken zu zweit. Anschließend Treffen mit Merker und Umzug in der Stadt und Färberstraße und und und. MEHR MORGEN!! GUTE NACHT!!

Wieder zurück!

Posted on

So da bin ich wieder. Esperanto lernen war sehr toll =)
Hab geplant morgen früh ins Hallenbad zu gehen. Noch kurz vor der Schule, die ja eh erst halb 10 anfängt. Heute hatte ich eigentlich dasselbe vor, aber wenn ich EINMAL ins Hallenbad will, um andere Muskel zu trainieren hat dieses natürlich erst ab dem nächsten tag geöffnet. Hab vor morgen 3,6 Kilometer zu schwimmen, das wären also 144 Bahnen. Bin mal gespannt, ob ich das hinbekomme…
Gleich um 10 treff ich mich nochmal mit der Adina – aber wieder nur auf ne Kippe… Is schon toll, so ne Nachbarschaft hehe.

Naya meld mich dann nochmal!

In Stuttgart gewesen…

Posted on

Aaaaaalsoooo… Heute waren wir in Stuttgart gewesen. Und zwar mit: Thomas, Merker, Schuppler, Roman, Jasmin und Fabian. Unterwegs nach Stuttgart im Zug hatten wir auch noch die süzZe Irina getroffen^^ Des schreib ich jetzt nur wieder weil ich voll bin looool… Ne aber die is echt nich schlecht xD.
Direkt nach Ankunft in Stuttgart gingen Merker, Schuppler, Roman und ich sofort in ein China-Restaurant zum „All you can eat“-Essen (war bereits geplant^^). Man war das Essen dort geil – für nur 6,80 EUR.
Wir haben dann gleichmal im Edeka ne Flasche Wodka gekauft und die dann – als wir uns wieder mit Jamin, Thomas und Fabi getroffen haben – im Schlossgarten, wo heute ne geile Party am Start war, vernichtet. Hier im Schlossgarten war es echt chillig. Es waren viele Leute hier und wir konnten sogar zwischen Sonne und Schatten wählen *fg*.
Wir entschieden (also ich und Merker zumindest) uns natürlich für die Sonne – ein gutes Sonnentraining für Malle. Bis um 18 Uhr lagen wir hier im Garten rum, bis wir dann zurück zum Bahnhof liefen. Dort kauften wir natürlich noch ne Flasche Wodka für die Rückfahrt – schließlich war die andere schon lange leer^^.

In Villingen in der Färber(straße) sprachen ich und Merker – nachdem wir aus dem Biergarten im Warsteiner weggeschickt wurden – im Warsteiner 2 heiße Girls an (Tanja und Ilona^^). Wir fanden sie zumindest aufgrund unseres Pegels heiß – ob sie das wirklich waren, wird sich erst in ner Weile herausstellen… 😀
Bis um 2 Uhr waren wir dort geblieben und hatten mit denen über alle möglichen Themen gequatscht und natürlich gleich die Handynummern abgecheckt – wieder ein gutes Training für Malle^^…

Momentan siutze ich etwas alkoholisiert vor meinem PC und warte darauf, dass meine Gorgonzola-Rigatoni fertig werden, die ich in die Pfanne geworfen habe. Also ich wünsch euch ne gute Nacht, ich hatte nen geilen Tag.

Morgen gehts zum DFB-Pokalspiel in meiner City. Villingen gegen Freiburg – obwohl ich normal gar kein Fußballfan bin. Aber man muss sich nunmal auch manchmal etwas opfern. Ich weiß, dass ich sowieso wieder mit Merker im VIP-Zelt landen werde xD. Bericht morgen =).

Also gute Nacht!!!