Für alle, die nun gerade auf meine Seite kommen, weil Sie ‚Wetten dass‘ in Google eingegeben haben und sich Sorgen um den verunglückten Kandidaten Samuel Koch machen:

Er wird zur Stunde in der Uniklinik untersucht – mittlerweile kann er seine Beine wieder spüren. Das ZDF will im „Heute Journal“ um 22.45 Uhr über den neuesten Stand informieren. Der Kandidat wollte über mit Federschuhen über verschiedene Autos springen. Die ersten Sprünge glückten: Doch als er über das vierte Auto, in dem sein Vater saß, springen wollte, verunglückte der junge Mann. Sanitäter eilten herbei. Wenig später war er wieder ansprechbar. Gegen 20.42 Uhr verabschiedete sich Thomas Gottschalk erst einmal aus der Sendung.

Um 21.09 Uhr schaltete das ZDF wieder in die Sendung. Gottschalk informierte die Zuschauer, dass der Kandidat wieder seine Beine spüre, er aber unter diesen Umständen nicht weiter „einen auf heiter“ machen könne. „Ich bitte um Verständnis. Es ist das erste Mal in meiner langen Karriere, dass so etwas passiert. Das ist das Allerschlimmste, wir bedauern das unendlich“, sagte Gottschalk sichtlich betroffen. „Ich habe immer gesagt, dass wäre für mich das allerschlimmste, wenn meinen Kandidaten so etwas passiert“, so Gottschalk. Samuel Koch habe ihm vor der Show gesagt, dass er sicher sei, dass er das, was er anbietet, könne. „Wir haben mehrfach geprobt“, so Gottschalk.

Das ZDF zeigt nun statt Wetten dass…? einen Krimi.Es ist das erste Mal in der fast 30-jährigen Geschichte der Sendung, dass diese wegen eines Unfalls abgebrochen werden musste.

  1. charlotte hauck
    Dez 04, 2010

    das war hart ich wünsche dem kantidanten viel glück und gute besserung beim nächsten mal klapt es bestimmt

    Reply
  2. alexandra okrafka
    Dez 05, 2010

    der unfall von samuel war wirklich ein schwerer schlag und samuel tut mir wirklich leid wirklich aber die ganzen stars sind für nichts gekommen und die leute die eintritt bezahlt haben um die promis zu sehen durften dann auch einfach gehen natürlich ist sowas ein schwerer schlag für thomas und michelle aber the show must go on die ganzen leute die wetten dass sehen wollten konnten sich dann diesen film ansehen

    Reply
  3. tomate 013
    Dez 05, 2010

    diese armen kreaturen, die auch mal die nummer eins sein wollen, und dies auf teufel komm’raus probieren,finde ich zum kotzen! hier auf unserem globus geht es doch nur ums gewinnen – jeder will der beste und erste sein. und, wenn dies im normalen leben nicht funktioniert, weil die konkurrenz zu groß ist – dann versucht man es halt mal bei gottschalk.
    wer sich auf solche wetten, zur belustigung der zuschauer, einlässt, darf sich nicht wundern, wenn er die wette, unter umständen, mit dem leben bezahlt.

    Reply
  4. Peter Knecht
    Dez 11, 2010

    was hat dich denn geritten!?!?!? Es wäre eine absolute Frechheit gewesen wenn die Sendung einfach weiter gegangen wäre.
    Kein Star hätte sich auch die Bühne gestellt und seine Show abgezogen.
    Scheiß auf das Geld das die Zuschauer bezahlt haben. Erstens werden diese entschädigt, und zweitens hätte auch von den Zuschauern niemand mehr Lust auf eine Vortsetzung gehabt.

    Reply