Heute war mal wieder Schule. Wir haben ne Arbeit in Englisch geschrieben. Bin ne Viertelstunde zu spät gekommen (Ausrede: „Mein Fahrrad hatte nen Platten“ xD)und hab trotzdem als erster abgegeben. Hab ein gutes Gefühl. Englisch liegt mir total. Irgendwie hab ich manchmal die Macke, wenn ich wütend oder besoffen (was ya nie passiert^^) bin oft Englisch zu reden. Voll funny.

Dann noch Mathe Zusatz. Da haben wir nächste Woche ne Arbeit. Ich habs so nicht drauf. Muss es mir unbedingt noch von jemandem beibringen lassen.

Andrea hat heute ihren ersten richtigen Arbeitstag in einer großen FastFood-Kette. Bin mal gespannt, wie es ihr gefallen hat…

Werd gleich mal in die Stadt gehen. Muss noch Lohnsteuerkarten abholen und sowas…

  1. Ratzingeronline
    Nov 06, 2007

    Aus Spaß kommentier ich mich heute einfach mal selbst… xD

    Reply
  2. Soldat0815
    Nov 06, 2007

    englisch ist auch für mich einfach jedenfalls das sprechen^^

    Reply
  3. deleted user
    Nov 06, 2007

    Wow, auch ich bin gut in Englisch.. In Mathe.. Naja :>>

    In einer großen Fastfood-Kette? Da fällt mir dazu eig. nur „Willkürliche Kündigungen und schikanierende Betriebsräte“ ein..

    Reply
  4. Ratzingeronline
    Nov 07, 2007

    Yap. Für mich auch. Wo hast dann Probleme?

    Reply
  5. Ratzingeronline
    Nov 07, 2007

    Das weiß ich nicht. Kann ich mir auch gut vorstellen. McDonalds soll das bloß nicht wagen xD

    Liebe Grüße,
    RatzE

    Reply
  6. Soldat0815
    Nov 08, 2007

    na die liebe Rechtschreibung^^

    Reply