Hallo Leude,
heute war mein erster Schultag. War echt geil die ganzen lieben Hackfressen mal wieder zu sehen xD… Ne war schon okay. Mein Lehrer klopfte gleich mal wieder seine Sprüchepalette durch. So z.B.:

„Was passiert, wenn man warmes Salzwasser trinkt?
Man ruft alle seine Freunde zusammen: „Jööööööööörg“, „Urrrrrrrrs“, „Paaaaaaaaul“ und lässt sich alles nochmal durch den Kopf gehen.“

Der is echt brutal mit seinen Sprüchen^^. Wir haben nur Organisatorisches durchgesprochen. Unser Lehrer hat uns erklärt, dass das Rauchen nun verboten sei, weil der Großteil der Lehrer gegen eine Schülerrauchercke wären. Komischerweise haben viele Lehrer trotzdem für eine Lehrerraucherecke gestimmt. Gibts jetzt aber beides nicht mehr. Schüler über 18 dürfen das Gelände verlassen zum Rauchen.
Nach 1 Stunde war alles schon wieder vorbei und wir durften nach Hause.

Meld mich nacher nochmal xD

  1. Anonymous
    Sep 10, 2007

    In Bawü ist das Rauchen in allen öffentlichen Gebäuden ergo auch Schulen untersagt, also dito auch für die verehrte lehrerschaft grins

    Reply
  2. Ratzingeronline
    Sep 10, 2007

    Möööööööööp, diese Antwort war leider falsch xD. Laut des Gesetzesentwurfes kann die Lehrerkonferenz in Baden-Württemberg in Gymnasien und Berufsschulen ein Rauchverbot zulassen. Quelle: SWR.
    Das gleiche gilt für Nebenräume in Gaststätten und Kneipen.

    Aber danke – ich liebe es wenn mir jemand wiederspricht und ich rechthaberisch das gegenteil beweisen kann HÖHÖHÖ *fg* so bin ich halt löl

    Viele Grüße,
    RatzE

    Reply
  3. Anonymous
    Sep 10, 2007

    Hä ein Rauchverbot zulassen grins. Jedenfalls geschiehts dem Leerkörper recht. Wenn die Schüler net rauchen dürfen, dann die eben auch net. Ah ein Klugscheißer ich sehe eine wunderbare Freundschaft auf uns zukommen

    Reply
  4. Ratzingeronline
    Sep 10, 2007

    Hehe ne eigentlich bin ich keiner xD… Ich bin auch der Meinung das es denen zurecht geschieht. Die erlauben sich manchmal eh viel zu viel.
    ABER: Damit die das Schulgelände zum Rauchen verlassen können, erlauben sie auch uns Schülern das Schulgelände zu verlassen. Also ist das alles gar nicht so schlimm xD.

    Gruß,
    RatzE

    Reply
  5. Anonymous
    Sep 10, 2007

    das nennt man dann wohl ein gentleman agreement

    Reply
  6. Ratzingeronline
    Sep 10, 2007

    NEEEEEEEIN, ich würde auch so mein agreement geben ohne Gentleman zu sein^^ hehe

    Reply
  7. deleted user
    Sep 11, 2007

    Ach Ratze, das mit dem Rauchen is schon sch…., aber hier in Frankreich darf man auch in der Arbeit nicht mehr rauchen. Wir haben noch genau eine klitzekleine Stelle auf dem gesamten Gelände, wo’s erlaubt ist. Da haben sie uns jetzt so ein kleines Häuschen hingebaut, mit Dach – sieht aus wie ’ne Bushaltestelle. Da drin darf man dann noch. Wahrscheinlich müssen wir auch bald eine Armbinde mit der Aufschrift „Ich bin Raucher.“ tragen. 😉

    Reply
  8. Ratzingeronline
    Sep 11, 2007

    Bist du auch Raucherin? Ich hasse es zu Rauchen, zumindest finanziell. Die Zigaretten selbst sind ya schon ein genuss (manchmal^^)…
    Echt? Du kommst aus Frankreich? Das wusst ich ya gar nicht. Bist du dort geboren oder ausgewandert? Oder nur im Urlaub^^ hehe?
    Ya des mit der Armbinde – ich glaub dann würde ich würklich aufhören, wobei man dann immer wüsste, wen man fragen muss, wenn man mal keine Zigarette hat xD hehe…

    Reply
  9. deleted user
    Sep 11, 2007

    Ich komm doch eigentlich aus Bayern und arbeite nur in Frankreich. Da kosten die Kippen übrigens schon 5 €. Nur gut, dass es nicht weit nach Luxemburg ist, da sind sie billiger.

    Reply
  10. Ratzingeronline
    Sep 11, 2007

    Ahhhaaaa auch eine alte Bayerin^^ Genau wie ich *fg* Sehr erfreut hihi.
    Ya ich denk in Deutschland wird des auch nochmal ganz schön hochgehen… In polen hat ne Schachtel 1,70 EUR gekostet. Traumhaft… xD. Dafür würd ich sogar Raucher bleiben hehe.

    HDL,
    RatzE

    Reply