Die Prüfung lief heute besser, als ich dachte. Chemie war ja an der Reihe. Ich kam 5 Minuten vor Prüfungsbeginn ins Klassenzimmer und mein Lehrer meinte

„Herr Ratzinger, ab sofort kommen sie bitte um Viertel vor Acht.“

Das hatte nie jemand gesagt, sondern das war natürlich mal wieder eine Spezial-Sonderregelung meines Lehrers, der es sehr gut kann, neue Regeln aufzustellen und diese durchzusetzen. Ich dachte nur „das geht ya schon gut los“ und ließ dann die Prüfungserläuterungen über mich ergehen. Dann konnte es los gehen: Von sechs Aufgaben hatten wir 5 zu bearbeiten. Es war auf jeden Fall einfacher, als ich dachte – hab ein recht gutes Gefühl. Um 10:30 Uhr (also nach 2,5 Stunden) war auch alles schon wieder vorbei und wir mussten abgeben.

Morgen ist erstmal Bio an der Reihe. Mal sehen, wie das läuft. Bin jetzt auch schon wieder ewig am Lernen. Mittwoch dann noch ‚Analytische Chemie‘ und Freitag ‚Praxisprüfung im Labor‚ und dann sind endlich Ferien.

Ist das Wetter bei euch so geil, wie hier im Schwarzwald? Die Sonne scheint schon den ganzen Tag. Endsgeil! Ich glaube, ich werd mich jetzt mal raus setzen… Bis später!

  1. Zimt_sternchen
    Mai 05, 2008

    Super, dass es doch so gut lief. :yes:

    Reply
  2. Ratzingeronline
    Mai 05, 2008

    Haben ya auch so viele Leute an mich gedacht… 🙂

    Gruß,
    RatzE

    Reply