Dominik ist beim Spüldienst…
Aufgrund des Wetters wurde im Radio nur Depri- / Liebesmusik gespielt.
Dominik singt mit – hört ja schließlich keiner.

30 Minuten später:

Mädchen kommt auf mich und Kollegen zu.

Madel: „Wer hat denn vorher gespült“
Ich: „Ich!“
Madel: „Wow, Du hast super gesungen. Habe fast geweint.“
Ich: „Au, peinlich…!“

Dabei bin ich der allerletzte, der singen kann.
Ich kann mir das nicht erklären.
Zumal ich mir so sicher war, dass es niemand gehört hatte…

Das wurde leider auch von meiner Küchenchefin und von Kollege gehört,
die sich totlachten…

Wow, die war hübsch!

  1. renegaebler
    Mai 27, 2009

    Kannst du da mal ne Audiodatei aufsingen und ins Blog setzen bitte. Die Welt muss von einem Talent erfahren! Wir haben ein Recht drauf und wolölen auch weinen. 🙂 Ist ned ganz ernst gemeint grinsl

    Bis dann
    René

    Reply
  2. Ratzingeronline
    Mai 27, 2009

    Haha, sehr lustig.
    Ich werde darüber nachdenken. 🙂
    Vielleicht einfach so, Just 4 Fun.

    🙂

    Reply
  3. renegaebler
    Mai 27, 2009

    Ich sind immer, wenn ich Kopphörer aufhab und dabei immer falsch. Oder ich gröhl beim Oktoberfest mit. Ohne „Albany“ ist jede Party nur die halbe Freunde. 🙂

    Reply
  4. Erik
    Mai 27, 2009

    Da zitiere ich einfach mal kommentarlos einen Herrn Dendemann 🙂

    Dendemann – Gut und gerne

    „wer laufen kann,
    kann tanzen,
    wer reden kann,
    kann singen“

    Karaoke 4 ever 🙂

    Grüße,

    Reply