Schreckliche, furchterregende Bilder sind auf diesem Video zu sehen.
Prügelnde Polizisten sind ein Horrorszenario. Wer bei diesem Video keine Wut bekommt, den kann ich nicht verstehen. Diese Polizisten haben Spaß beim Prügeln.

  1. Anonymous
    Dez 20, 2009

    Man muß immer zwei Seiten sehen. Vielleicht haben die Polizisten einen guten Grund so vorzugehen. Letztendlich haben die eine große Masse gegen sich und möglicherweise ist das die einzige Chance, da nicht reingezerrt zu werden.
    Also sollte man das distanziert betrachten, vielleicht wurden ja vorher auch Polizisten verdroschen… kann doch durchaus sein.

    Reply
  2. Anonymous
    Dez 20, 2009

    Man muß immer zwei Seiten sehen. Vielleicht haben die Polizisten einen guten Grund so vorzugehen. Letztendlich haben die eine große Masse gegen sich und möglicherweise ist das die einzige Chance, da nicht reingezerrt zu werden.
    Also sollte man das distanziert betrachten, vielleicht wurden ja vorher auch Polizisten verdroschen… kann doch durchaus sein.

    Reply
  3. Ratzingeronline
    Dez 20, 2009

    Man muß immer zwei Seiten sehen.

    Da gebe ich Dir Recht. Wenn man ein Video schaut, ist man aber beim Geschehen dabei.

    Vielleicht haben die Polizisten einen guten Grund so vorzugehen.

    Es gibt keinen Grund, Menschen zu schlagen, die friedlich demonstrieren.

    Letztendlich haben die eine große Masse gegen sich und möglicherweise ist das die einzige Chance, da nicht reingezerrt zu werden.

    Klar haben die eine große Maße gegen sich. Kein Grund so auszurasten.

    Also sollte man das distanziert betrachten, vielleicht wurden ja vorher auch Polizisten verdroschen…

    Diestanziert betrachten: Sehr gerne, wenn man das nicht selbst sehen würde. Selbst wenn Polizisten vorher verdroschen wurden, können die nicht Selbstjustiz machen, nach dem Motto „Auge um Auge, Zahn um Zahn“. Dann müssen sie die Leute festnehmen. Außerdem halte ich die Chance, dass Polizisten geschlagen wurden für sehr gering. Das ist nicht das erste Mal, dass die Polizei ausrastet. Siehe hier.

    Gruß, RatzE

    Reply
  4. Anonymous
    Dez 20, 2009

    Nun ja, ich sehe das ein wenig anders. Aber okay, zwei Menschen, zwei Meinungen.

    Und am Ende des Videos sieht man wie die Straßen ausehen. Offentsichtlich wurde da vorher schwer randaliert und man sieht auch, wie die zum Teil versuchen mit Reden die Demonstranten zum fortgehen zu bewegen.

    Aber lassen wir das so stehen. Zu sehen ist nur wie die Polizei vorgeht, was davor passiert ist wissen wir nicht.

    Reply
  5. Anonymous
    Dez 20, 2009

    Nun ja, ich sehe das ein wenig anders. Aber okay, zwei Menschen, zwei Meinungen.

    Und am Ende des Videos sieht man wie die Straßen ausehen. Offentsichtlich wurde da vorher schwer randaliert und man sieht auch, wie die zum Teil versuchen mit Reden die Demonstranten zum fortgehen zu bewegen.

    Aber lassen wir das so stehen. Zu sehen ist nur wie die Polizei vorgeht, was davor passiert ist wissen wir nicht.

    Reply
  6. Ratzingeronline
    Dez 20, 2009

    Richtig. Aber Deine Meinung gehört zu haben freut mich dennoch. Ich wurde selbst schon „Opfer“ von sinnloser Polizeigewalt. Deswegen machen mich solche Bilder wütend.

    Reply
  7. ich-bin-es
    Dez 22, 2009

    Die Leute werden doch wegen ihrer eigenen Dummheit „verprügelt“.
    Polizisten sind Personen denen man mit Respekt zu entgegnen hat. Wenn man Steine nach ihnen wirft, brennende Sachen schießt oder auf sie spuckt, kann man nicht mehr als erwarten als „verprügelt“ zu werden. Wut bekommen muss auf auf die Dummheit der Leute, die Polizei setzt nur das Recht durch.

    Reply
  8. Ratzingeronline
    Dez 23, 2009

    Denkst Du!
    Das ist überhaupt nicht so. Ein kleiner Teil der Polizisten hält sich selbst an bestehende Regeln. Siehst Du in dem Video, dass irgendjemand was wirft? Desweiteren kannst Du da – ohne das selbst miterlebt zu haben – wohl nicht richtig mitreden.

    RatZE

    Reply
  9. ich-bin-es
    Dez 23, 2009

    Das Video zeigt aber auch nicht, was zuvor schon alles passiert ist!
    Du tust so, als würden alle Polizisten wahllos zuschlagen, warst du dabei?

    Reply
  10. Ratzingeronline
    Dez 25, 2009

    Sicherlich nicht alle, aber ein großer Teil. Dort war ich nicht dabei, ich selbst wurde aber auch schon Opfer von ungerechtferigter Polizeigewalt. Ich habe mich durch ein Dienstaufsichtsverfahren gewehrt – das klappt aber nicht immer.

    Reply