Soooo, heute war ich mal wieder auf der Messe in der „Neuen Tonhalle“ in Villingen – dieser Frauenmesse, von der ich gestern schon berichtet habe. Ich war dort ya als Mitarbeiter für den Esperanto-Stand. Wir konnten einigen Leuten die Sprache mal wieder etwas näher bringen, denke ich. Außerdem haben wir noch einige Unterschriften gesammelt. Jeder, dem Esperanto sympathisch war, unterschrieb. In Villingen sind es mittlerweile schon knapp 1.500, während in anderen Landkreisen nur 10 oder 100 Unterschriften gegeben wurden.

Jedenfalls führte ich auch ein kurzes Gespräch mit Ursula Cantieni, Schauspielerin in der Schwarzwaldserie „Die Fallers“. Sie war hier, um ein Gespräch über Frauen auf der Bühne zu halten.

Faller

Hab dann auch noch schnell ein Autogramm abgestaubt, was zu den anderen Autogrammen (Domian, Sarah Kuttner, C. Ude (Bürgermeister in München), Michael Mittermeier, Guildo Horn) auf dem Klo gehängt wird.

Ne, war ganz nett heute. Morgen geht wieder der Ernst los…

  1. Paul jz
    Nov 26, 2008

    Wow,super site here!

    Reply