Moin.
Mindestens 1 bis 2 Tage nicht gebloggt und ich fühle mich schleeeeeeeeeeecht. Zurzeit ist einfach nicht viel los hier. Naja, viel los schon – aber leider nur Arbeit und darüber berichte ich nicht so gerne. Viele neue Schulklassen sind heute in der Jugendherberge angereist. Ist immer toll, wenn das Haus voll ist – einerseits. Andererseits natürlich auch einiges mehr Arbeit. Habe heute um die 9 Stunden gearbeitet.

Ein netter Ahnenforscher hat mich heute darauf hingewiesen, dass ich mit dem Fussballer Paul Breitner verwandt bin. Zwar nicht sehr nahe, aber verwandt. Mittlerweile hat sich Papst Benedikt XVI., Friedrich Schiller und Paul Breitner in meine Familiengeschichte eingereiht. Ich denke, wenn jeder mal nachforschen würde, kämen da unglaubliche Verwandtschaften raus.

Ja, was gibt es sonst noch so Neues? Ich hoffe, ihr lest bei Twitter mit, denn so verpasst ihr nie Spannendes… Zahltag war angesagt am 15. – Ich befinde mich nun schon in Soldgruppe II. Wie doch die Zeit vergeht…

Donnerstag gehts nach Berlin. Die Vorfreude ist schon dementsprechend groß… Mehr dazu die nächsten Tage!

Das wars fürs Erste.
Später (oder morgen) mehr.

  1. Anonymous
    Mai 18, 2009

    Watt kriegt ma denn so raus als Zivi? Falls die Frage überhaupt zulässig ist…;)

    Reply
  2. Anonymous
    Mai 18, 2009

    Watt kriegt ma denn so raus als Zivi? Falls die Frage überhaupt zulässig ist…;)

    Reply
  3. Ratzingeronline
    Mai 18, 2009

    Essen kostenlos, Wohnung kostenlos, Bahnfahrten kostenlos. -> Bleiben etwa 530 EUR in Soldgruppe II.

    Zum Leben genug…

    Reply
  4. hexle
    Mai 19, 2009

    Also ich habe es sehr schwer zu forschen den ich komme aus dem Ausland…

    Reply
  5. Ratzingeronline
    Mai 19, 2009

    Kannst Du Kroatisch?

    Reply
  6. hexle
    Mai 19, 2009

    Ja, kann ich…

    Reply
  7. Anonymous
    Mai 20, 2009

    Zu meiner Zeit wars nicht ganz so viel (wenn ich mal die Summe verdopple). Aber wurscht, es war eine geile Zeit, hat viel Spaß gemacht.

    Reply
  8. Anonymous
    Mai 20, 2009

    Zu meiner Zeit wars nicht ganz so viel (wenn ich mal die Summe verdopple). Aber wurscht, es war eine geile Zeit, hat viel Spaß gemacht.

    Reply