Mein Tag war ganz okay. Schule: so lala.

In Deutsch schrieben wir dann eine Klassenarbeit: ne Inhaltsangabe. Ich glaube das ist ganz gut gelaufen. In Englisch werde ich vielleicht hoffentlich eine 2 im Zeugnis bekommen. Ich habe mit meiner Lehrerin so eine Art Wette abgeschlossen: Wenn ich weder einmal fehle, noch zu spät zum Englischunterricht komme, stehen die Chancen nicht schlecht. Das ist doch mal was :)…

Jedenfalls ging dieser Aufsatz über so nen Typen (toll, schon wieder ne Inhaltsangabe), der durch „Liebesbomben“ die „Wutrakteten“ zerstört und einen kaugummikauenden Ford-Fahrer mit einer Spritzpistole abschießt. Hat zwar jetzt alles keinen Zusammenhang, aber ich werds euch genau erklären, wenn ich den Aufsatz zurückbekomme und besser als 3 bin.

Was ist sonst noch passiert? Ich war bei meiner Kundin V. War sehr nett heute mal wieder mit ihr zu plaudern. Hab auch noch etwas Geburtstagsgeld zusätzlich bekommen. So schaffts sich gerne.

Jetzt sollt‘ ich noch etwas lernen… Mhhhh…

Ach ja: Gestern war ich übrigens noch bei Andrea Daheim. Hab mal wieder neue Blingblings bekommen 🙂 (nachträglich) zum Geburtstag. Hab mich aber gefreut. War voll toll.

Naja. So weit für heute. Morgen mehr! Gute Nacht!