War das ein Sieg.

Veröffentlicht am

Schlaaaaaand!
War das ein Abend gestern: Man kann nicht sagen, dass es bester Fussball war – aber die Deutschen haben ihr Bestes gegeben – und gesiegt.

Fan9

Als Merker und ich mitten im Gebet an den Fussballgott waren, verschwand auf einmal das Bild – Bildstörung. Dürfte meiner Meinung nach nicht passieren, bei derartig hohen Gebühren. Die Türken schossen den Ausgleich mit 2:2. Das Deutschland es dann in den letzten Minuten tatsächlich nochmal geschafft hat, aufzuholen und somit mit 3:2 zu gewinnen, grenzte an ein Wunder. Es war ein spannendes Spiel und nach 3 Niederlagen gegen die Türkei endlich wieder ein Sieg.

Merker, Zvoni und ich gingen in die Stadt, wo wirklich sehr viel los war. Seltsamerweise konnte man keinen Türken sehen. Wir sangen, tanzten und jubelten. Beim Kino standen bestimmt 200 Leute auf der Straße und schüttelten die Autos durch, die versuchten, vorbeizufahren. Mehrere Laolas gingen durch die Welle. Ein Experiment von mir mit lauten „Auf die Knie!“-Schreie, bis tatsächlich alle auf den Knien waren und das von mir eingestimmte „Humba“-Lied mitsangen, klappte einwandfrei.

Viele Leute wollten über das Spiel diskutieren. Man traf viele Bekannte. Thomas, Matze, Vasili, Sören, Kevin, Alex, Sven, Dennis und viele andere waren da. Es war eine geniale Party.

Auch im Döner-Pizza-Stand: Ich lieh mir von einem Italiener das Megafon aus, bestellte von ganz hinten in der Schlange und stimmte Lieder ein. Die Bestellung durch das Megafon wurde tatsächlich akzeptiert und ich bekam recht schnell meine Pizza.

War echt klasse. Um halb 2 kam ich ins Bett – leider war am nächsten Tag Prüfung angesagt, aber darüber berichte ich gleich noch.

Bild: Junge Freiheit

  1. Anonymous
    Jun 26, 2008

    Eigentlich hatte dieses Spiel keinen Sigeer verdient…Und es hätten die Türken genauso das Finale verdient gehabt.

    Ganz liebe Grussis
    Jörg

    Reply
  2. Anonymous
    Jun 26, 2008

    Eigentlich hatte dieses Spiel keinen Sigeer verdient…Und es hätten die Türken genauso das Finale verdient gehabt.

    Ganz liebe Grussis
    Jörg

    Reply
  3. Anonymous
    Jun 26, 2008

    Hey, bei uns in der Kleinstadt (3000 Leute) war auch noch Party nach dem Spiel!

    Und in der Schule hab ich allen aus der Klasse, die schwarz-rot-gold auf die Wangen gemalt hatten, einen Kaffee ausgegeben.

    Find ich gut, daß du ein Bild von der JF genommen hast…;)

    Reply
  4. Anonymous
    Jun 26, 2008

    Hey, bei uns in der Kleinstadt (3000 Leute) war auch noch Party nach dem Spiel!

    Und in der Schule hab ich allen aus der Klasse, die schwarz-rot-gold auf die Wangen gemalt hatten, einen Kaffee ausgegeben.

    Find ich gut, daß du ein Bild von der JF genommen hast…;)

    Reply