Sodelle, jetzt sitze ich grade noch immer in diesem Touristen Informationsbuero. Ich habe gestern verzweifelt versucht mit meinem Handy ueber WLAN ins Netz zu kommen, hat aber nicht funktioniert.

Gleich um 1 gibts Mittagsessen. Der Speiseplan war mal wieder auf Esperanto und ich konnte nicht uebersetzen, was es zu essen geben wird. Irgendwas mit Fleisch („Viando“). Naya lass ich mich eben ueberraschen.

Bisher waren Y und Z auf der Tastatur immer vertauscht. Jetyt sind sie das nicht mehr und jetzt wirds richtig kompliziert mich wieder daran zu gewoehen. O man, freue ich mich auf meinen PC!

Der Tag heute wird ziemlich langweilig denke ich. Ich habe NULL Programm. Es sind nur Vortraege und Vorlesungen, in welchen ich aber sowieso nichts verstehe und aeusserst langweilig sind.

Naya, ich denke ich werde mich morgen wieder melden hehe.
Bis dann!