Um 07:00 uhr musste ich heute morgen aus dem Bett. man, war das ein Horror. Nicht die Müdigkeit, sondern eher die Kälte brachte mich dazu, noch etwas in meiner Koje liegen zu bleiben. Ich dachte kurz darüber nach, wie Andrea und ich gestern aufgelegt hatten. Man muss ich da jedesmal grübeln, wenn ich was im Halbschlaf oder betrunken gemacht habe…

Ich quälte mich dann in die Schule, wo wir dann auch noch ne eeeeewiglange Calciumbestimmung im Labor durchführten… Ich pennte fast im Stehen ein und auch mein Lehrer merkte, dass ich nicht richtig bei der Sache war und mir fast die Salzsäure über die Finger leerte… Nochmal Glück gehabt!

In der Mittagspause gönnte ich mir dann mal wieder was und ging in mein absolutes Lieblingsrestaurant: Den Kapuziner-Hof – ein sehr teures, aber sehr leckeres Restaurant. Bei der hübschen, netten Bedienung bestellte ich mir eine Salami-Gogonzola-Pizza. Nach so viel Fasten der letzten Tage, konnte ich mir das mal gönnen…

Anschließend gings weiter mit der Mittagsschule. Ging ziemlich flott vorbei. Ja und jetzt sitze ich müde und erschöpft vor meinem PC. Muss heute noch zeitungen austragen. Andrea hat sich auch noch nicht gemeldet :(. Die is heut mit ihrer Cousine Shoppen.

Heut in der Schule is Paul gleich aufgefallen, dass ich vergessen habe, das Preisschild meiner Jacke abzumachen. Hab mich schlappgelacht xD.

Naya, ich meld mich später nochmal…